Durch weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den verwendeten Cookies einverstanden, beispielsweise zur Verbesserung des Browsererlebnisses und zur Personalisierung des Inhalts der Website. Weitere Informationen und/oder Informationen zur Änderung Ihrer aktuellen Cookie-Einstellungen finden Sie in unseren Cookies-Richtlinien

1 active alert.
10. Februar, 2020 -

In order to limit the spread of the coronavirus (2019-nCoV), an increasing number of countries are imposing quarantine or denying entry to visitors who have recently been to the People's Republic of China. If this is your case, it is your responsibility to check the entry restrictions of your destination country.

The situation is evolving rapidly and is beyond our control. We recommend that you regularly check the restrictions put in place by the border authorities of the country you are planning to visit. Please note, however, that Air Transat will not be held liable and will not assume any expense in the event that you are refused entry into your country of destination due to these restrictions.

Should you need to change your itinerary, please contact your travel agency or our 24/7 customer contact centre.

Im Voraus erforderliche Passagierdaten

Um die Sicherheit im internationalen Luftverkehr zu steigern, haben viele Länder ein Advance Passenger Information System (APIS/API) etabliert, das die meisten internationalen Flüge betrifft.

APIS/API

APIS ist ein automatisiertes Datenerfassungssystem, das Abfragen zu Flugpassagieren ausführen kann, bevor sie in einem entsprechenden Land eintreffen.

US-Flüge: Zusätzlich zu den für die meisten internationalen Flüge erforderlichen Daten müssen Sie Folgendes angeben:

  • Vollständige Anschrift (einschließlich Postleitzahl) für Ihren Aufenthalt in den USA
  • Wenn Sie auf ein Kreuzfahrtschiff umsteigen: den Namen des Schiffs und den Ort/den Bundesstaat, an dem Sie an Bord gehen

Wie werden die Passagierdaten erfasst?

Die Daten werden durch die Fluggesellschaft während des Check-in-Vorgangs erfasst und elektronisch an den Zoll übermittelt, bevor die Passagiere an ihrem Bestimmungsort eintreffen.

Wann werden die Passagierdaten an den Zoll übergeben?

Fluggesellschaften müssen die Passagierdaten innerhalb von 15 Minuten nach Abflug des Flugzeugs übermitteln.

War diese Seite hilfreich? Keine Anmeldung erforderlich

Klicken Sie, um mit „Ja“ abzustimmen.

Klicken Sie, um mit „Nein“ abzustimmen.

0 0
Grund: