Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie "Weiter" klicken, um die Air Transat-Seite zu besuchen, erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahren Sie mehr ›

Im Voraus erforderliche Passagierdaten

Um die Sicherheit im internationalen Luftverkehr zu steigern, haben viele Länder ein Advance Passenger Information System (APIS/API) etabliert, das die meisten internationalen Flüge betrifft.

APIS/API

APIS ist ein automatisiertes Datenerfassungssystem, das Abfragen zu Flugpassagieren ausführen kann, bevor sie in einem entsprechenden Land eintreffen.

US-Flüge: Zusätzlich zu den für die meisten internationalen Flüge erforderlichen Daten müssen Sie Folgendes angeben:

  • Vollständige Anschrift (einschließlich Postleitzahl) für Ihren Aufenthalt in den USA
  • Wenn Sie auf ein Kreuzfahrtschiff umsteigen: den Namen des Schiffs und den Ort/den Bundesstaat, an dem Sie an Bord gehen

Wie werden die Passagierdaten erfasst?

Die Daten werden durch die Fluggesellschaft während des Check-in-Vorgangs erfasst und elektronisch an den Zoll übermittelt, bevor die Passagiere an ihrem Bestimmungsort eintreffen.

Wann werden die Passagierdaten an den Zoll übergeben?

Fluggesellschaften müssen die Passagierdaten innerhalb von 15 Minuten nach Abflug des Flugzeugs übermitteln.

War diese Seite hilfreich? Keine Anmeldung erforderlich

Klicken Sie, um mit „Ja“ abzustimmen.

Klicken Sie, um mit „Nein“ abzustimmen.

0 0
Grund: