Durch weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den verwendeten Cookies einverstanden, beispielsweise zur Verbesserung des Browsererlebnisses und zur Personalisierung des Inhalts der Website. Weitere Informationen und/oder Informationen zur Änderung Ihrer aktuellen Cookie-Einstellungen finden Sie in unseren Cookies-Richtlinien

Karitatives Hilfsprojekt an Bord

Small Change, Big Hearts

Das ganze Jahr über helfen wir Menschen dabei, ihren Traumurlaub wahr werden zu lassen. Wir möchten aber auch andere Träume verwirklichen.

Children's Wish Foundation

Transat hilft dabei, Träume von Kindern, die einen lang gehegten Wunsch der kanadischen Children's Wish Foundation anvertraut haben, wahr werden zu lassen. Bei der Foundation handelt es sich um eine gemeinnützige Organisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Kindern mit einer lebensbedrohlichen Krankheit ihren Herzenswunsch zu erfüllen.

SOS-Kinderdörfer

Transat arbeitet mit der internationalen humanitären Organisation SOS-Kinderdörfer zusammen, um zum Wohlbefinden von Kindern beizutragen, in deren Heimat oftmals nicht einmal die grundlegendsten Bedürfnisse erfüllt werden. SOS-Kinderdörfer ist in 132 Ländern aktiv, arbeitet seit mehr als 60 Jahren im Namen von verwaisten und verlassenen Kindern und sorgt für über 70.000 Kinder in 500 SOS-Dörfern. Die Programme der Organisation helfen über 700.000 Kindern. Sie dienen dazu, den Grundbedürfnissen der Kinder in Sachen Gesundheitsvorsorge, Ausbildung und persönlicher Beratung gerecht zu werden.

Mithilfe seiner Kunden und Mitarbeiter gewährt Transat dieser Organisation, die benachteiligten Kindern ein warmes, liebevolles, sicheres und dauerhaft familiäres Umfeld bietet, umfassende finanzielle Unterstützung. Transat arbeitet mit SOS-Kinderdörfern in Kanada, Frankreich und im Vereinigten Königreich zusammen.

So können Sie helfen

Ein wesentlicher Aspekt dieser Partnerschaften ist unser „Small Change, Big Hearts“-Programm (auf Deutsch „Kleines Wechselgeld, große Herzen“), das Passagiere, die mit Air Transat reisen, animiert, ihr Wechselgeld (in jeder Währung) in speziell gekennzeichnete Umschläge zu geben, die sich in der Rücklehnentasche an Bord befinden.

Seit November 2017 besteht außerdem die Möglichkeit, auch bei der Buchung eines Pakets über transat.com, im Reisebüro oder über das Transat-Call-Center einen Betrag für das „Small Change, Big Hearts“-Programm zu spenden.

Bitte spenden Sie auf Ihrem nächsten Flug oder bei Ihrer nächsten Buchung, damit diesen jungen und tapferen Kindern geholfen wird. Dafür danken wir Ihnen schon im Voraus!

War diese Seite hilfreich? Keine Anmeldung erforderlich

Klicken Sie, um mit „Ja“ abzustimmen.

Klicken Sie, um mit „Nein“ abzustimmen.

0 0
Grund: